Wahrheit

Zurück
 
WAHRHEIT

Keine Antwort allein kann die Antwort sein
und alle Ismen führen in dieser irrationalen Welt zur Gewalt

Es geht um unser Bewußtsein. Bewußt Sein. Die Bewußtseinsforschung fristet in unserer Kultur ein stiefmütterliches Dasein. Menschen, die sich mit diesem Thema beschäftigen, werden als Außenseiter wahrgenommen. Das hängt auch damit zusammen, dass es schwer fällt, objektive Kriterien zu formulieren. Es ist eine rein subjektive Wissenschaft. Der Forscher kann sich nur mit seinem eigenen Bewußtsein beschäftigen.

Im Buddhismus ist die Bewußtseinserforschung ein wichtiger Teil der Religion. Es geht dabei nicht um Glaubenssätze und Dogmen, sondern nur um die persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse. Das Ziel ist, durch eine Überwindung der Ich-Grenzen und eine notwendige Gedankenleere zu einer allumfassenden Erkenntnis des Seins und damit zur Erleuchtung zu gelangen.

Für uns klingt Erleuchtung nach Spinnerei oder esoterischem Bla-Bla. Erleuchtung ist aber ein realer Zustand und wörtlich zu nehmen: im Gehirn geht das Licht an. Hirnforscher waren sehr erstaunt, als sie in der Großhirnrinde lichtempfindliche Zellen entdeckt haben. Sie konnten mit dieser Entdeckung nichts anfangen. Verständlich, denn Hirnforscher sind keine Bewußtseinsforscher. In dem Zustand der Erleuchtung öffnet sich das dritte Auge und wird zum allsehenden Auge des Universums und die Schöpfung betrachtet sich selbst durch dieses Auge.
 

Wir sind mit dem Unsichtbaren näher verbunden als mit dem Sichtbaren.   Novalis

Zurück

Die kosmischen Gesetze sind:

- Rhythmus und Schwingung
Alles geht hinein und wieder hinaus. Alles ist Schwingung.

- Harmonie und Ausgleich
Alles ist in Harmonie und sucht den Ausgleich.

- Polarität und Geschlechtlichkeit
Alles hat zwei Pole.

- Ursache und Wirkung
Jede Ursache hat eine Wirkung und jede Wirkung hat eine Ursache.

- Entsprechung
Wie innen so außen, wie oben so unten. Das Große ist im Kleinen und das Kleine im Großen.

- Resonanz
Gleiches zieht Gleiches an. Je näher zum Zentrum der kosmischen Spirale (= Göttlichkeit) hin geschwungen wird, desto reinere und leichtere Energien fließen. Je weiter zum Rand hin die Schwungkraft wirkt, desto dunkler und schwerer werden sie.

- Geist
Alles ist Geist.

Das Gegenteil einer kleinen Wahrheit ist falsch.
Das Gegenteil einer großen Wahrheit ist auch richtig.

Nach oben